Apple aktualisiert MacBook Pro – schneller, bessere Tastatur, T2-Chip, ab 1999 Euro

    7

Soeben hat Apple überraschend aktualisierte MacBook Pros in den Handel gebracht.

Die aufgerüsteten Modelle sind schneller und bringen neue Profi-Funktionen mit. Sie sind jetzt mit bis zu 6-Core-Prozessoren und 32 GB Speicher, True Tone Display und dem Apple T2 Chip ausgestattet.

Die 8. Generation mit 6-Core beim 15″-Modell sorgt laut Apple „für bis zu 70 Prozent mehr Leistung und Quad-Core auf dem 13″-Modell für eine bis zu zwei Mal höhere Leistung“. Dies soll sich sehr positiv „bei der Bearbeitung großer Datensätze, der Durchführung komplexer Simulationen, der Erstellung von Mehrspur-Audioprojekten oder anspruchsvoller Bild- und Filmbearbeitung“ auswirken.

Apple erklärt:

„Zusätzliche Updates beinhalten die Unterstützung für bis zu 32 GB Arbeitsspeicher, ein True Tone Display und eine verbesserte Tastatur der dritten Generation für leiseres Tippen.

Und mit seiner leistungsstarken Radeon Pro Grafik, dem großen Force Touch Trackpad, der revolutionären Touch Bar und Touch ID, den dynamischen Stereolautsprechern, dem von Apple entwickelten leisen Kühlsystem und Thunderbolt 3 für Datentransfer, Laden und das Anschließen von bis zu zwei 5K Displays oder vier externen Grafikprozessoren, ist es das ultimative Profi-Notebook.“

Laut Phil Schiller ist „das MacBook Pro der neuesten Generation das schnellste und leistungsfähigste Notebook“, das Apple je hergestellt hat.

Der Apple T2 Chip bietet dabei verbesserte Sicherheit und „Hey Siri“ auf dem Mac. Der T2 wurde zuerst im iMac Pro verbaut. Er bietet verbesserte Systemsicherheit mit Unterstützung für sicheres Booten und on-the-fly verschlüsseltem Speicher .

Das neue 15″ MacBook Pro im Überblick

– 6-Core Intel Core i7 und Core i9 Prozessoren mit bis zu 2.9 GHz sowie bis zu 4.8 GHz mit Turbo Boost
– Bis zu 32GB DDR4-Speicher
– Leistungsstarke dedizierte Radeon Pro-Grafik mit 4 GB Videospeicher in jeder Konfiguration
– Bis zu 4 TB SSD-Speicherkapazität2
– True Tone Display-Technologie
– Apple T2 Chip
– Touch Bar und Touch ID

Das neue 13″ MacBook Pro im Überblick

– Quad-Core Intel Core i5 und i7 Prozessoren bis 2,7 GHz mit Turbo Boost bis 4,5 GHz und doppeltem eDRAM
– Intel Iris Plus integrierte Grafik 655 mit 128MB eDRAM
– Bis zu 2 TB SSD-Speicherkapazität2
– True Tone Display-Technologie
– Apple T2 Chip
– Touch Bar und Touch ID

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.