Update für iWork: Audio-Aufnahmen, smarte Annotierung und mehr

    3

Die iWork-Apps für Mac und iOS haben große Updates erhalten.

Im Zentrum stehen dabei Verbesserungen von iWork für iOS. So können nun in Pages, Numbers sowie Keynote Audio-Aufnahmen getätigt werden – direkt über einen Button des jeweiligen App-Menüs.

Smarte Annotierung in Pages für iOS

Die Aufnahmen können dann in Dokumente eingebunden und natürlich auch abgespielt werden. Auch wurde Pages in iOS mit smarter Annotierung ausgestattet, die mit dem Text mitläuft und so besser zu lesen ist.

In Keynote und Numbers kann auf dem iPad (Pro) nun optional der Apple Pencil zum Auswählen und Scrollen genutzt werden. Neue Balkendiagramme verbessern die Daten-Darstellungen und via LaTeX oder MathML können jetzt Gleichungen eingefügt werden.

Export und Kompatibilität ebenfalls verbessert

Einige Verbesserungen beim Export oder die Kompatibilität mit anderen Office-Tools wurden ebenfalls eingebaut. Wir empfehlen allen iWork-Nutzern ein Update – und dabei einen Blick in die Liste der Änderungen im App Store für alle weiteren Details.

Pages
Produktivität
universal
(6929)
472 MB
Gratis
Pages
Produktivität
(3270)
253 MB
Gratis
Numbers
Produktivität
universal
(3659)
438 MB
Gratis
Numbers
Produktivität
(1323)
183 MB
Gratis
Keynote
Produktivität
universal
(3290)
643 MB
Gratis
Keynote
Produktivität
(1163)
466 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.