Studie: Jüngere User lassen Facebook immer häufiger links liegen

    17

In den USA ist Facebook nur noch die viertbeliebteste Online-Plattform.

Eine neue Umfrage hat erhoben, welche sozialen Netzwerke bei Teenagern in den USA aktuell angesagt sind. Diese Studie zeigt, dass nur noch knapp jeder zweite Befragte angibt, Facebook zu nutzen. Das reicht gerade mal für Platz vier – und zeigt: Jüngere User lassen Facebook immer häufiger links liegen.

85 Prozent der Befragten nutzen YouTube

YouTube ist mit 85 Prozent am beliebtesten. Die Plätze 2 und 3 gehen an Instagram (75 Prozent) und Snapchat (69 Prozent).

Twitter, Tumblr und Reddit relativ wenig genutzt

Wenn es um die Häufigkeit der Verwendung geht, liegt Snapchat auf Platz 1. Mehr als jeder Dritte gibt an, den Messenger häufiger als andere Plattformen zu nutzen.

YouTube kommt mit 32 Prozent auf Platz 2. Instagram schafft 15 Prozent und Platz 3. Facebook landet auch hier auf dem vierten Platz mit 10 Prozent.

Ebenfalls in der Liste vertreten sind Twitter, Tumblr und Reddit. Diese liegen jedoch merklich hinter den Top 3, wie PewIinternet erhebt.

Wie sieht es in Eurem Familienkreis aus: Finden nur noch Eure Eltern Facebook hip?

Facebook
Soziale Netze
universal
(235387)
486 MB
Gratis
Instagram
Foto und Video
iPhone
(847365)
137 MB
Gratis
YouTube
Foto und Video
universal
(104593)
212 MB
Gratis
Snapchat
Foto und Video
iPhone
(75674)
283 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.