iOS 12: So stellt Ihr gruppierte Benachrichtigungen optimal ein

    0

Mit iOS 12 werden gruppierte Benachrichtigungen eingeführt.

Mit der im Herbst erscheinenden iOS-Version lassen im Notification Center Benachrichtigungen einzelner Apps zusammenfassen. Bislang stehen diese Benachrichtigungen mit den Notifications anderer Apps einfach zeitlich sortiert – und dadurch oft inhaltlich ungeordnet – untereinander.

Benachrichtigungen flexibel einstellen

Das neue Feature soll für bessere Übersicht sorgen. Falls Euch diese Änderung aber nicht zusagt, erlaubt Apple es Euch auch, die Einstellungen anzupassen.

Das geht nicht nur für alle Apps gemeinsam, sondern auch für einzelne Anwendungen.

Dabei geht Ihr so vor:

  • öffnet die Einstellungen
  • klickt auf das Untermenü Benachrichtigungen
  • tippt dann auf die App, deren Benachrichtigungen Ihr anpassen wollt
  • öffnet Gruppierte Benachrichtigungen
  • wählt dort dann aus, ob Ihr die Gruppierung aktivieren wollt oder nicht

So werden am Ende der Personalisierung genau die Benachrichtigungen in Gruppen bzw. einzeln angezeigt, die Ihr auf die jeweilige Art und Weise sehen wollt.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.