Im Video: iPad-Zauberer Simon Pierro beeindruckt Affen auf Bali

    0

Der bekannte iPad-Zauberer Simon Pierro hat uns über sein neues unterhaltsames Video informiert.

Seine „Opfer“ sind diesmal keine Menschen oder wie zuletzt Hunde. Stattdessen fasziniert er Affen mit seinen iPad-Tricks. Dazu ist er nach Ubud (Bali) gereist, wo er das Sacred Monkey Forest Sanctuary besucht hat.

Affen begeistert von Tricks mit iPad

Die Tiere werden gut unterhalten. So zeichnet Pierro zum Beispiel eine Banane auf den Bildschirm. Und tatsächlich ist sie so realistisch, dass die Affen direkt danach greifen und versuchen, sie zu packen.

Noch besser wird es im weiteren Verlauf des Tricks, wenn die Frucht wie aus dem Nichts plötzlich in der Hand des Illusionisten auftaucht. Fast sind die tierischen Zuschauer ein wenig geschockt!

Hungrige Affen wollten das iPad „entführen“

Neben den Bananen sind als attraktives Futter auch Erdnüsse gern gesehen. Bei ihnen zeigen sich die Tiere ziemlich gierig – sie wollen vor Appetit gleich das Tablet entführen. Wie das verhindert wird und den magischen Rest sehr Ihr hier:

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.