Anzeige

Apple A11 und A10 laut Geekbench schnellste ARM-Prozessoren

    1

Benchmarks von Geekbench setzen Apples A11 und A10 CPUs auf die Plätze 1 und 2 bei ARM-CPUs.

ARM hat vor kurzem die neue Cortex-A76-Architektur vorgestellt. Diese bringt im Vergleich zur älteren A75-Architektur mehr Leistung in den verschiedensten Anwendungsgebieten. Das aktuelle Referenz-Design wird mit 7nm gefertigt und läuft mit einer Taktfrequenz von bis zu 3 GHz.

Apple A10 teilweise schneller als neues ARM-76-Design

Laut Benchmarks von Anandtech liegt die Leistung jedoch hinter Apples A11 und A10 CPUs. Der A11 schafft eine Integer-Punktezahl von 4630 Punkten, der A10 kommt auf 4007 und das neue A76-Design auf 3900.

Typische Benchmarks kein idealer Vergleich

Bei der Leistung bei der Floating Point-Berechnung sind es 3958 Punkte (A11), 3345 Punkte (A10) und 3500 Punkte (A76).

Wie immer solltet Ihr Euch jedoch darüber im Klaren sein, dass Benchmarks keine Auskunft über die tatsächliche Leistung liefern. Viel von Apples Leistung wird außerdem durch die gute Abstimmung zwischen Hard- und Software zutage gefördert und nicht durch die pure Rechenleistung.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.