Anzeige

Report heizt Gerücht um eigenen Fernseher von Apple erneut an

    12

Das Thema eines Apple-Fernsehers ist weiterhin nicht ganz vom Tisch.

Zu einem baldigen Festmahl für Freunde neuer Apple-Produkte wird es aber wohl auch nicht so bald kommen. Zumindest einen leichten Stoß in diese Richtung gibt heute allerdings ein neuer Kommentar der Investorenfirma RBC Capital Management.

TV von Apple könnte für noch bessere Börsenwerte sorgen

Diese bewertete die Zukunft der Apple-Aktie und setzte ein mögliches Hoch auf 203 US-Dollar (umgerechnet ca. 170 US-Dollar). Es folgte in einem unscheinbaren Nebensatz der Kommentar, dass ein eigener Apple-Fernseher einen Trend in diese Richtung unterstützen würde.

Damit ist natürlich in keinerlei Weise gesagt, dass RBC irgendwelche Informationen hat, die bisher zum Thema unbekannt gewesen sind. Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Keine Reaktion von Apple

Apple hat sich auf neuerliche Anfragen zum Thema nicht geäußert. Zuletzt kamen im vergangenen Jahr Gerüchte über ein TV-Gerät aus Cupertino auf, als im Internet ein Fotos eines angeblichen Prototypen kursierte – iTopnews.de berichtete.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.