Anzeige

Global Accesibility Day: Apple veranstaltet Events zu Bedienungshilfen

    1

In den USA hat Apple zwei Events zum Thema Bedienungshilfen geplant.

Sie finden im Rahmen des heutigen Global Accessibility Day statt, in dessen Zuge auf die Wichtigkeit von Inklusion aufmerksam gemacht wird. Apple setzt sich bekanntlich stark für deren Vorantreiben ein.

Sportlicher Besuch in Chicago

Das soll in den USA auch mit zwei Veranstaltungen in New York und Chicago forciert werden. Dafür werden im großen Chicagoer Store an der Michigan Avenue Scout Bassett, eine Teilnehmerin bei den Paralympics und der Nike+-Coach Chris Bennett über ihre Erfahrungen mit Behinderungen beim Sport reden.

Der Fokus wird dabei auf den Möglichkeiten der Apple Watch und der Nike+ Run Club App liegen. Wie diese zur Fitness von Behinderten beitragen, dürfte dabei besonders detailliert erklärt werden.

Apple Watch: Fitness auch im Rollstuhl

Im Apple Store in Brooklyn wird außerdem die Aktivistin Andrea Dalzell über den Einfluss der Watch reden. Sie sitzt seit ihrem zwölften Lebensjahr im Rollstuhl und hält sich ebenfalls mithilfe der Uhr fit, indem sie diese Rollstuhl-Anschübe zählen lässt.

Nike Run Club
Gesundheit und Fitness
iPhone
(27277)
219 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.