Drittanbieter können bei Anmeldung über Facebook mitlesen

    1

Nutzt eine Website den Login über Facebook, so können Drittanbieter mitlesen.

Dies geht aus einem neuen Sicherheits-Report von Freedom To Tinker hervor. Sicher kennt Ihr die Möglichkeit, Euch auf diversen Websites über Euer Facebook-Profil anzumelden:

Drittanbieter lesen unaufgefordert mit

Wenn Ihr einer Website den Zugriff gewährt, so können gleichzeitig auch eingebettete Tracker diesen Login verwenden. Die Tracker erhalten so die Nutzer-ID, das Profilbild und weitere öffentliche Profil-Informationen. Unterschiedliche Firmen sammeln dabei auch unterschiedliche Daten.

Verwendung der gesammelten Daten unbekannt

Ob und wie diese Informationen verwendet werden, ist nicht bekannt. Theoretisch ist aber unter anderem das Anzeigen von personalisierter Werbung möglich.

Einer der angeprangerten Anbieter, OnAudience, hat nach Bekanntwerden das Speichern eingestellt.

Facebook
Soziale Netze
universal
(237195)
504 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.