i-mal-1: Daten-Roaming am iPhone aktivieren

    0

In diesem i-mal-1 zeigen wir Euch, wie Ihr das Daten-Roaming am iPhone aktivieren könnt.

Wenn Ihr außerhalb Eures Heimatlandes mit dem iPhone über das Mobilfunknetz ins Internet wollt, müsst Ihr erst das Roaming aktivieren. Innerhalb der EU wurde dies dank neuer Richtlinien stark vereinfacht.

Daten-Roaming in drei einfachen Schritten aktivieren

Viele Verträge beinhalten inzwischen das gleiche Datenvolumen im EU-Ausland wie daheim – ohne Zusatz-Kosten. Trotzdem ein Wort der Warnung: Besonders außerhalb des Euro-Raumes können die Kosten jedoch schnell ins Unermessliche steigen.

So aktiviert Ihr das Daten-Roaming auf Eurem iPhone:

  • Öffnet die Einstellungen
  • Navigiert zu Mobiles Netz -> Datenoptionen
  • Aktiviert den Schalter „Datenroaming“

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.