Facebook Account sicherer machen – so geht’s

    1

Wer Facebook nicht deaktivieren will, kann seinen Account zumindest sicherer machen.

Dazu solltet Ihr in erster Linie Berechtigungen zum Teilen von Daten überprüfen.  Gerade die Verknüpfung mit Apps bleibt problematisch, da Drittanbieter an vielen Stellen Zugriff auf persönliche Infos wie Freundeslisten, Hobby und andere persönliche Angaben haben.

So findet und löscht Ihr App-Verknüpfungen

  • Wechselt in die Einstellungen/mobil: Kontoeinstellungen
  • Wählt dort das Untermenü -> Apps
  • Entzieht dort ggf. Apps die Berechtigung
  • oder deaktiviert gleich Euer komplettes Profil
  • bedeutet: Facebook-Spiele und Apps lassen sich nicht mehr nutzen

App-Berechtigungen anpassen

  • Wechselt in die Einstellungen
  • Geht dann weiter zu -> Apps
  • Klickt Euch durch die verknüpften Apps
  • Prüft, was Apps von Euch einsehen könnt
  • Beeendet die Aktion mit -> Speichern
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.