Anzeige

iOS 11: Weiterhin für einige Nutzer kein Benachrichtigungston bei SMS

    15

Ein Bug beim Empfangen von SMS beeinträchtigt weiterhin einige Nutzer von iOS 11.

Durch die scheinbar getroffene Entscheidung Apples, im kommenden iOS 12 Update den Fokus mehr auf Fehlerbehebungen als auf neue Features zu legen, rücken aktuell wieder einige Fehler von iOS 11 in den Vordergrund. Einer, die für vereinzelte Nutzer schon seit Version 11.0 besteht, betrifft das Empfangen von SMS.

iOS 11.2.5 behebt das SMS-Problem nicht

Dabei spielt das iPhone, anders als bei anderen Apps mit Push-Benachrichtigung, keinen Ton ab, der die neue Nachricht signalisiert. Wie ein Thread im Apple-Supportforum zeigt, scheint das das Problem im neuesten Update für viele User weiterhin zu bestehen, vielleicht hat es sogar ausgeweitet.

Achtet also unter iOS 11.2.5 darauf, ob Ihr bei allen empfangenen Nachrichten – egal ob iMessage oder SMS – einen Ton hört. Apple hat sich zu dem Problem noch nicht geäußert, es kann also nicht gesagt werden, ob an einer Lösung gearbeitet wird.

Habt Ihr auch Probleme mit Benachrichtigungen bei SMS unter iOS 11?

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.