Anzeige

Angetestet: Zwei neue USB-C-Ladegeräte von tizi Equinux mit Start-Rabatt

    1

Equinux tizi hat aktuell zwei neue USB-C-Ladegeräte an den Start gebracht.

Wir konnten uns das praktische Zubehör bereits ansehen. Unser Eindruck: wie immer nicht „günstig“, im Sinne von China-Billigware, aber dafür hochwertig verarbeitet, robust und langlebig. Eigenschaften, die uns lieber sind, als 1,99-Euro-Gadgets aus Asien…

Zum Verkaufsstart gibt es beide Zubehör-Produkte mit 10 Euro Start-Rabatt – für kurze Zeit.

Unterstützt die Schnelllade-Funktion der neue iPhones

Die erste tizi-Neuerscheinung ist der Turboloader 2x ULTRA. Dieses KFZ-Ladegerät kommt mit einem USB-A und einem USB-C Port. Dank einer Maximal-Leistung von bis zu 42 Watt (30 Watt USB-C PD) könnt Ihr es sogar nutzen, um Euer MacBook zu laden. Auch die Schnelladefunkion der neuen iPhones können damit genutzt werden.

Für zu Hause gibt es die neue Ausgabe der praktischen und seit vielen Jahren bewährten tizi Tankstation. Diese bietet ebenfalls einen USB-C-Port, jedoch ist sie sogar mit 3 A-Ports ausgestattet.

Leistung von bis zu 60 Watt auch für MacBooks optimal

Auch hier wird der PD-Standard für schnelles Laden per USB-C unterstützt. Dank einer Leistung von bis zu 60 Watt funktioniert das Laden von MacBooks erstaunlich schnell.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.