Lazuli: Vier neue Lernspiel-Apps für Kinder bis zur 2. Klasse

    1

Eltern von vier- bis achtjährigen Kindern könnten ihnen mit den Lern-Apps von Lazuli eine nützliche Freude bereiten.

Vier neue Apps sind es insgesamt, sie sind geeignet für Kinder von je 4 bis 7 Jahren und liefern jeweils 15 verschiedene Lernspiele zu verschiedenen Themen des Kernschwerpunkts Mathematik.

Von Logik-Aufgaben bis zu Rechen-Übungen

Es geht los mit Zuordnungsaufgaben von Mengen und Objekten über Logik- und Raumorientierungs-Aufgaben bis hin zu ersten komplexeren Rechen- und Geometrieproblemen für die Älteren.

Natürlich sind die einzelnen Spiele für iPhone oder iPad, die pro App mehrere Hundert Herausforderungen insgesamt liefern, alles andere als langweilig aufgebaut.

Vielmehr werden mit liebevoller Grafik verschiedene Welten mit über 300 Animationen pro Spiel dargeboten, die auch kulturell wertvollen Input liefern.

Ohne In-App Käufe, Werbung oder Datensammelei

Wie es sich gehört, zahlen Eltern nur ein einziges Mal, damit ihre Kleinen die Apps nutzen können – In-App Käufe sind in Kinder-Apps ja auch einfach fehl am Platze.

Die Lazuli-Apps sind außerdem werbefrei und greifen keinerlei Daten ab, weswegen wir sie an dieser Stelle auch uneingeschränkt empfehlen können! (ab iOS 10.0, ab iPhone 5, deutsch)

Lazuli 4+ Spielen mit Köpfchen
(23)
633 MB
4,99 €
Lazuli 5+ Entdecke Mathematik
(17)
614 MB
4,99 €
Lazuli 6+ Lernspiel für Kinder
(15)
608 MB
4,99 €
Lazuli 7+ Abenteuer Denken
(22)
708 MB
4,99 €
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

  • theLeonilla

    Das klingt ganz wunderbar. Vielen Dank für den Tipp, ich bin schon lange auf der Suche nach sicheren und schönen Apps für meinen Jungen. Denke das werden wir direkt ausprobieren 🙂