Video: Logo am iPhone 7 zum Leuchten bringen

    2

JerryRigEverything zeigt in einem neuen Video, wie er das Apple-Logo zum Leuchten bringt.

Wer seinem iPhone einen einzigartigen Look verpassen will, kann das mit etwas Geschick und einem Upgrade-Kit erledigen.

Behaltet jedoch im Hinterkopf, dass die Garantie des Geräts dann erlischt. Solltet Ihr den Schritt auf eigene Faust wagen, müsst Ihr extrem vorsichtig vorgehen, um nichts kaputt zu machen.

Apple-Logo leuchtet dank Hardware-Mod

Um das Leucht-Logo zu installieren, wird das iPhone dann erst auseinander genommen. Danach wird der Akku entfernt.

Anschließend muss das alte Logo von der Rückseite gelöst werden. Ist das neue dann eingesetzt, wird das Kabel ganz über den Akku-Anschluss gelegt und versorgt sich dann über den iPhone-Akku.

Wie das Ganze funktioniert, sehr Ihr im Video

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

  • THK2112

    Dabei sollte man bedenken das der leuchtende Apfel die Fotoqualität teilweise nicht unerheblich beeinträchtigt. Man muss den Apfel beim fotogriwfern immer mit einem Finger zuhalten.

  • Sven

    Eigentlich nichts Neues. Beim iPhone 4 gab es auch schon sowas. ?