Anzeige

iOS 11 Statusbericht: Kaum Probleme und Bugs – und alle wichtigen Links

    25

Seit ziemlich genau einem Tag kann iOS 11 jetzt geladen werden – das ist der Stand.

Viele von Euch und anderen Apple-Usern weltweit dürften iOS 11 mittlerweile installiert haben. Bereits nach einem Tag kann daher auch gesagt werden, wie flüssig das neueste Update so läuft und wo es eventuell Probleme gibt.

Bislang können wir dazu sagen: Hier läuft alles glatt. Sowohl die vielen neuen Features als auch Dinge wie Animationen, Netzwerkverbindungen und App-Leistungen sind tipptopp.

Kleine Bugs bei Numbers und allgemeiner Nutzung

Auch von Euch erreichten uns bisher nur vereinzelte Meldungen über Probleme. So hat ein iPhone 6s User ein Problem mit schnell abnehmender Akkulaufzeit. Einen anderen stört, dass er nicht mehr Nachrichten-Vorschauen aus dem Lockscreen verstecken kann.

Des weiteren machen Numbers 3.3 bzw. 4.3 bei einem User Probleme: Das Programm rechnet alte Euro-Rechnungen plötzlich in Prozent. Selten friert auch der Homebildschirm ein – dann aber in sehr unpassenden Situationen wie etwa einem Telefonanruf.

iOS 11: Die wichtigsten Links, Themen, Tipps und Tricks

Was sind bisher Eure Erfahrungen mit iOS 11? Habt Ihr (ähnliche) Probleme – oder läuft alles rund? Und was gefällt Euch besonders gut? Lasst es uns wissen.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.