i-mal-1: So ändert Ihr am Mac die Reihenfolge der Netzwerke

    0

Heute haben wir einen besonders spannenden Tipp in Sachen Mac für Euch.

Dabei geht es um die Netzwerke, in die sich der Mac einbucht. Hierfür gibt es ja diverse Möglichkeiten, vom WLAN über Ethernet und Bluetooth bis hin zur USB-Verbindung via iPhone.

In den Netzwerk-Einstellungen des Mac könnt Ihr festlegen, in welcher Reihenfolge der Rechner versucht, sich in diese Netzwerke einzubuchen. Wenn Ihr also WLAN bevorzugt, solltet Ihr WLAN hier an die erste Stelle setzen – dann kommt die Verbindung automatisch zustande, und Ihr müsst nicht erst abwarten, bis der Mac die anderen Verbindungsarten versucht. Das funktioniert so wie in unserem kleinen i-mal-1 beschrieben.

  1. Ihr geht in Systemeinstellungen => Netzwerk.
  2. In der linken Spalte seht Ihr die verschiedenen Verbindungsarten.
  3. Klickt auf das Zahnrädchen ganz unten.
  4. Dort wählt Ihr den Menüpunkt Reihenfolge der Dienste festlegen.
  5. Nun könnt Ihr ganz einfach mit der Maus die Dienste verschieben und die Reihenfolge ändern.
  6. Mit OK bestätigen, fertig!
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig