Problem beim iPad: Etliche User können Gerät nicht mehr drehen

    20

Als iTopnews-Leser Alexander uns vorgestern schrieb, sah es noch nach einem Einzelfall aus.

„Hallo iTopnews-Team! Habt ihr möglicherweise Kenntnis vom folgenden Software-Problem unter der aktuellsten Version beim iPad:
dass nach dem Start der Homescreen quasi einfriert und sich das iPad nicht mehr drehen lässt. Ich nutze das Air 2 unter 10.2.1. Vielen Dank.“

Über den Freitagabend und heutigen Samstag erreichen uns nun aber immer mehr Zuschriften, dass das Problem beim iPad auftritt (danke an alle weiteren Tippgeber). Während wir Alexander am Donnerstag noch per Mail vertröstet haben, da uns Vergleichsfälle fehlten, können wir nun sagen:

Das Problem scheint jetzt vermehrt bei Nutzern von Apples Tablet aufzutreten. Gerade das Air 2 wird immer wieder in Euren Mails erwähnt.

Wir selbst werden auf den Redaktionsgeräten, dem 12,9″ iPad Pro, dem 9.7″ iPad Pro und dem iPad 4 von dem Bug verschont. Wer aktuell betroffen ist, kann laut Alexander zu einem kurzen Workaround greifen: Ein Geräteneustart schafft Abhilfe.

Kann aber natürlich nicht die Dauerlösung sein. Hoffen wir also, dass iOS 10.3 das Problem zu den Akten legt.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.