Anzeige

Nintendo Switch: Die ersten Reviews sind da

    3

Die ersten Reviews zu Nintendos neuester Konsole, der Switch, sind da.

Freitag gibt es die Konsole im Laden (sofern verfügbar), Online-Händler beginnen mit der Auslieferung. Diverse Reviewer konnten jedoch bereits Hand anlegen und sich eine Meinung bilden.

Einen groben Überblick zur Hardware haben wir Euch hier bereits gegeben und die ersten bestätigten Spiele findet Ihr hier.

Gelobt wird das Gamepad, dessen Display blickwinkelstabil und ausreichend scharf ist, solange es nicht der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt wird. Auch der Touchscreen gefällt.

Die Controller sind für Nutzer mit großen Händen etwas klein geraten, ansonsten aber gut zu verwenden. Was nicht so gut ankommt, ist das Dock, das, besonders ohne Konsole, keine Augenweide ist.

Da der interne Speicher mit 32 GB sehr eingeschränkt wird, ist es empfehlenswerter, die Spiele als Modul zu kaufen, statt sie über den Online-Store zu laden. Auch wenn die Switch kein Rechen-Biest ist, reicht die Leistung durchaus für nette Grafiken und eine flüssige Bedienung.

Außerdem verbraucht sie um ein vielfaches weniger Strom als die Konkurrenz. Erste deutsche Testergebnisse könnt Ihr unter anderem bei Golem und Heise nachlesen.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.