Anzeige

Lieblings-Mailanbieter von Snowden: Lavabit mit Neustart

    1

Der Email-Anbieter Lavabit hat seine Server wieder hochgefahren.

Berühmtheit erlangt der Dienst, da Edward Snowden den Dienst nutzte, um seine Emails verschlüsselt zu versenden. Im Laufe der Prism-Enthüllungen schloss der Portal jedoch 2013 seine Pforten, da die US-Regierung die Herausgabe des Verschlüsselungs-Keys forderte.

Sicherheit Mac

Sichere Emails: Lavabit ist wieder da

Die Neuauflage des Dienstes basiert nun auf dem Dark Internet Mail Environment. Das Projekt setzt auf maximale Sicherheit bei möglichst großem Komfort für Nutzer.

Es wird drei verschiedene Verschlüsselungs-Typen geben. Diese bieten unterschiedliche Komforts- und auch Sicherheits-Stufen. Neukunden können aktuell zum halben Preis einsteigen. Ausführliche Tutorials helfen bei der Einrichtung. Die Accounts der 400.000 Kunden, die vor der Schließung Lavabit nutzten, werden derzeit wiederhergestellt.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.