App des Tages: WarnWetter jetzt noch detaillierter

    3

WarnWetter hat in der Nacht eine gute und umfangreiche Aktualisierung erhalten.

Bisher hat die Wetter-Anwendung des Deutschen Wetterdienstes, unsere heutige App des Tages, nur in Landkreisregionen vor Starkregen, extremer Hitze und Unwettern gewarnt.

Ab sofort werden die Warnungen deutlich detaillierter aufbereitet: Die Entwickler erlauben es jetzt, die Warnungen auf Gemeinden und kreisfreie Städte – auch mit neuen Filter-Optionen – einzugrenzen.

Warnwetter

Damit können die Warnungen über die Universal-App noch gezielter eingesezt werden. Auch das Anlegen von Favoriten ist nun möglich. Ihr erhaltet für den Fall eines Unwetters dann gleich eine Push-Nachricht. Niederschlagsradar, Satelliten- und Radar-Bilder bietet das Programm ebenfalls.

Die App bleibt kostenlos für iPhone und iPad und zeigt natürlich nicht nur Warnungen, sondern auch das generelle Wetter, auch für Euren Aufenthaltsort oder andere Wunsch-Städte, an.

WarnWetter
Wetter
universal
(3345)
72 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.