TrackR: Schlüssel, Taschen, Tiere und mehr wiederfinden

    2

Mit dem neuen Bluetooth-Gadget TrackR Bravo findet Ihr per Knopfdruck Schlüssel, Taschen und mehr mit Eurem iPhone.

Das münzgroße Gadget ist das neue Tracking-Gadget von TrackR. Nachdem es letztes Jahr als Crowdfunding-Projekt Erfolg hatte, ist es nun vorbestellbar. Das kleine metallene Gerät ist mit einem Haken leicht an Schlüsselbünden, Reißverschlüssen und ähnlichem zu befestigen. Via Bluetooth 4.0 verbindet Ihr es mit Eurem iPhone, welches es dann auf bis zu 100 Meter Entfernung orten kann.

trackrbravo_1

Mithilfe der zugehörigen App könnt Ihr dann bis zu zehn TrackR Bravos verfolgen und orten. Nach der Initial-Verbindung in der App den jeweiligen TrackR antippen und das Gadget gibt Klingeltöne von sich. Auch wird sein Ort dank GPS auf einer Karte angezeigt.

trackbravoapp_2

Sollte es an einem weit entfernten Ort verloren gegangen sein, könnt Ihr andere TrackR-User losschicken, das Objekt zu finden. Sie können Euch kontaktieren und Ihr erhaltet es zurück. Das Ganze funktioniert auch umgekehrt: Wenn Ihr Euer iPhone nicht findet, drückt auf den TrackR und es klingelt – selbst, wenn es stumm geschaltet ist.

trackrbravo_3

Die austauschbare Batterie des TrackRs hält ein Jahr lang durch. Das Gerät funktioniert mit iPhone 4S-Modellen und neuer sowie mit allen iPads ab der dritten Generation. Ein TrackR Bravo kostet als Vorbestellung 29 US-Dollar plus 10 US-Dollar Shipping. Optional gibt es Multi-Packs zu günstigen Kursen sowie ein Accessory-Pack mit Anschlüssen für Tier-Halsbänder und Schlüsselbunde sowie einem wasserfesten Rahmen.


(YouTube-Direktlink)

(Autor: Lukas)

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.