Anzeige

Lufthansa: Ab 1.3. Geräte-Nutzung während des Flugs

    5

Ab 1. März 2014 dürfen Lufthansa-Passagiere Ihre Laptops, Smartphones und Tablets während des gesamten Fluges benutzen.

Die Zulassung ist laut golem nun vom Luftfahrt-Bundesamt erteilt worden – wir hatten bereits über die Pläne berichtet. Somit können Kunden der Airline Ihre digitalen Geräte mit vom Start bis zur Landung der Maschine verwenden. Diese Regelung gilt bisweilen nur für Airbus-Modelle der Lufthansa. Weitere Maschinen und Linien sollen bald folgen. Da der Flugmodus der Geräte allerdings weiterhin eingeschaltet sein muss, müssen Kunden, die während eines Fluges nicht auf den Versand von SMS oder mobiles Surfen verzichten können, weiterhin das Flynet-Angebot der Lufthansa verwenden.

lufthansa_app

Die Entscheidung der Lufthansa folgt auf eine Initiative der US-amerikanischen Flugsicherheitsbehörde (und kurz darauf auch der europäischen), welche im Oktober 2013 bekanntgab, dass US-Fluggäste Ihre digitalen Geräte bei Start und Landung nicht mehr ausschalten müssen. Die Abschaffung solcher lästigen Neustarts von Smartphones oder anderen Mobilcomputern dürfte vielen Lufthansa-Kunden sehr entgegenkommen und den Reisekomfort der Airline erhöhen. Wir bleiben gespannt, wie schnell andere deutsche Airlines nun wohl nachziehen. 

Lufthansa
Reisen
iPhone
(21038)
165 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.