Angetestet: BackBeat FIT Boost – Sport-Kopfhörer mit Personal Trainer

    0

Der Kopfhörer BackBeat FIT Boost Edition wurde speziell für sportliche Aktivitäten entwickelt.

Wir haben das Gadget, das sogar einen Personal Trainer in die Software einbindet, getestet.

Der Bluetooth-Kopfhörer von Plantronics ist ein flexibles, stabiles und wasserdichtes Sport-Headset. Über die PEAR Personal-Coach-App bietet der BackBeat FIT ein interaktives Audio-Coaching. Optional ist der Kopfhörer auch mit einem wasserdichten Lade-Etui aus Meshgewebe verfügbar.

So funktioniert der Personal Trainer

In der Personal Coach-App PEAR bieten Euch die Editionen BackBeat FIT Training und BackBeat FIT Boost interaktives Audio-Coaching durch bekannte Athleten und Trainer.

Mit diesen Editionen erhaltet Ihr unbeschränkten Zugriff auf zwölf Workouts und eine sechsmonatige PEAR-Mitgliedschaft. Danach könnt Ihr In-App verlängern (ab 3,99 Euro, je nach Laufzeit).

PEAR bietet ein interaktives Training auf Abruf.  On-Demand Training. Unter anderem flüstern Euch Olympia-Trainer Andrew Kastor und seine Frau Deena Kastor, Olympia-Trainerin und Welt-Rekordläuferin, sowie Triathlet-Trainer und Autor Matt Dixon Übungen mit individuellen Anweisungen ins Ohr, im Zusammenspiel mit der iPhone-Watch-App.

PEAR - Personal Fitness Coach
Gesundheit und Fitness
iPhone
Keine Bewertungen
124 MB
Gratis

Hält Regen Stand, kann nach Workout abgespült werden 

Das stabile Headset im Hinter-Kopf-Design mit weichen, flexiblem Nackenbügel bietet bei einem Gewicht von nur 24 Gramm Gewicht einen hervorragenden Sitz und ist ausgesprochen komfortabel. Auch die schweißtreibendsten Workouts übersteht der BackBeat FIT dank seines wasserdichten Designs problemlos.

Die schweißresistente Nanobeschichtung hält Regen Stand und kann nach Euren Workouts abgespült werden. Der Kopfhörer verfügt über eine IP57-Klassifizierung.

Offenes Ohrhörer-Design

Der Klang der Neodymium-Lautsprecher des BackBeat FIT ist ausgezeichnet. Durch seine satten Bässen, natürlichen Mitteltönen und kristallklaren Höhen lässt das Headset auch bei den anspruchsvollsten Hörern kaum Wünsche offen.

Über Regler könnt Ihr Eure Telefonate und Musik direkt am Ohr steuern. Damit Ihr beim Joggen auf der Straße Eure Umgebung wahrnehmen könnt, verfügt der Kopfhörer über ein offenes Ohrhörer-Design. Durch die reflektierende Oberfläche wird Eure Sichtbarkeit in der Dunkelheit erhöht.

Acht Stunden Wiedergabe pro Akkuladung

Die Wiedergabezeit beträgt pro Akkuladung cirka acht Stunden. Die Stand-by-Zeit beträgt bis zu 14 Tage, im DeepSleep-Modus sogar bis zu 180 Tage. Sprachansagen zum Akkustand informieren Euch immer genau darüber, wie viel Wiedergabezeit Euch noch verbleibt.

Über die Schnellladefunktion könnt Ihr in nur 15 Minuten den Akku für eine Stunde Musikgenuss aufladen. Zusätzliche 16 Stunden Wiedergabezeit bietet Euch das optionale IPX5 spritzwassergeschützte Ladeetui. Das Etui ist ventiliert und eignet sich somit ideal zum Verstauen von verschwitzten Headsets.

Die Reichweite des BackBeat FIT beträgt 10 Meter. Firmware-Updates können schnurlos über die kostenlose BackBeat FIT Companion-App geladen und installiert werden.

(Mitarbeit: Mark)

BackBeat Fit Boost im Test
  • 9/10
    Benutzung - 9/10
  • 8/10
    Design - 8/10
  • 9/10
    Verarbeitung - 9/10
  • 8/10
    Preis/Leistung - 8/10
8.5/10

Das sagt iTopnews

Die BackBeat Fit Boost-Edition ist eine clevere Sache: Der Kopfhörer ist auch ein persönlicher Fitness-Coach dank der Pear-Personal-Trainer. Nicht günstig, aber mit viel Mehrwert.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.