iPhone X, iPhone 8 und 8 Plus schneller laden – so geht’s

    14

Wir zeigen Euch alle Optionen, um Euer iPhone X schnell aufladen zu können.

Das beigefügte Ladegerät des iPhone X unterstützt leider keine Schnellladefunktion. Laut Apples Angaben könnt Ihr, entsprechendes Zubehör vorausgesetzt, den Akku des iPhone X (sowie des iPhone 8 und 8 Plus) aber dennoch in nur 30 Minuten auf einen Ladestand von 50 Prozent bringen.

Grundsätzlich bestehen dabei zwei unterschiedliche Möglichkeiten zur Schnellladung – eine günstigere und langsamere und eine teurere, aber schnellere Variante:

Die schnelle Variante

Diese Variante bietet Euch die echte Schnellladefunktion mit voller Geschwindigkeit – also den von Apple versprochenen Ladestand von 50 Prozent Akku nach nur 30 Minuten. Dafür benötigt Ihr ein USB-C-auf-Lightning-Kabel sowie ein Ladegerät, das USB-C PD unterstützt.

Das benötigte USB-C auf Lightning Kabel wird bisher ausschließlich von Apple angeboten:

Bei den Netzteilen mit USB-C PD steht Euch eine bessere Auswahl zur Verfügung:


Die günstigere Variante

Mit diese Variante könnt Ihr Euer iPhone zwar schneller als über das mitgelieferte Netzteil aufladen aber das Aufladen geht dennoch langsamer vonstatten als bei der obigen Option – eine volle Ladung benötigt ca. zwei statt drei Stunden.

Statt USB-C verwendet Ihr dabei das USB-Ladegerät eines iPads oder andere Netzteile mit 12W und 2,4A. Dabei könnt Ihr auf teure Kabel verzichten und ein normales USB auf Lightning Kabel verwenden, zertifiziert sollte es sein, zum Beispiel von einem günstigen Drittanbieter.

Auch die in großer Anzahl verfügbaren Netzteile haben einen deutlich niedrigeren Preis:



Dritte Variante: kabellos laden (aber langsamer)

Wer lieber kabellos laden will, kann bei Belkin und Mophie bedienen. Die beiden Hersteller haben jeweils ein Ladegerät vorgestellt, das mit dem iPhone 8 (Plus) sowie dem iPhone X kompatibel ist.

Allerdings sind in beiden Fällen nur 7,5 Watt möglich. Praktischer ist es, dass iPhone mal eben auf die Ladematte zu legen, aber eben auch langsamer als in den oben erwähnten Varianten.

Das Belkin-Modell kann bereits für 69,99 Euro im Apple Online Store angesehen werden. Auch die Mophie Wireless Ladestation für 64,95 Euro ist dort erhältlich.

Für Preisbewusste: Kabellos laden und Ständer in einem

Der Choetech-Ständer – in schwarz – kommt  mit einer LED-Leuchte im Standfuß daher, die über die Lade-Aktivität informiert. Darüber hinaus ist auf der Rückseite ein leiser Kühl-Ventilator angebracht, der Überhitzen vermeidet.

Außerdem kann das Smartphone auf dem Ständer auch quer geladen werden und wenn Euer iPhone voll ist, wechselt das Zubehörgerät automatisch in den Standby-Modus.

Das Zubehör kostet Euch gerade einmal 19,99 Euro statt normalerweise 32,99 Euro.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.