iMac Pro ab heute erhältlich: Deutsche Preise jetzt da

    9

Der iMac Pro wird ab heute in Stores und im Apple Online Store erhältlich sein.

Aktuell sehen wir die Bestelloption noch nicht. Weiterhin heißt es: „Erhältlich ab 14. Dezember“. Aber immerhin ist jetzt schon klar, wo die deutschen Preise beginnen.

Zuvor hieß es „ab 4999 Dollar“. Nun hat Apple offiziell den Preis für die unterste Konfigurationsstufe genannt. Hierzulande geht es ab 5499 Euro los. Je nach Aufrüstung erhöht sich dann der Preis, allem Anschein Richtung fünfstellig.

Sobald der iMac Pro dann bestellt werden kann, melden wir uns natürlich noch mal.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

  • Zerdian

    Wird man die schwarze MUs und Tastatur bestellen können?

    • Nicht separat. Nur mit dem iMac Pro selbst, Zerdian.

      • Zerdian

        Mal angenommen ich hätte den iMac Pro, dann müsste ich doch irgendwie ein Ersatzmaus und Tastatur nach Ablauf der Garantie bekommen können.

        • SicParvisMagna

          Vielleicht nur in weiß

        • muuuh

          ja, guter gedanken gang, aber apple würde dann doch in deren konfi sehen, dass du doch keine hast^^ 😉 // sachmal etwas falls du sie separat findest, finde sie auch sehr sexy 😉

  • Alexander Vlcek

    Das ist aber ein wirkliches Schnäppchen! Ist bestimmt ein genialer Mac, da muss ich wohl
    noch ein paar Überstunden machen!

  • WaveMan

    Hab mir mal das gute Stück konfiguriert – dann doch lieber neues Auto😂😂 https://uploads.disquscdn.com/images/43f808cb87ac1632e9f5d68910404e8bd0b924e6a17347f4200f67f99b8c33f4.jpg

    • Rolf_K.

      Ich hoffe, Du bist nicht aus Versehen auf den blauen Button gekommen 😧 immerhin kostenloser Versand 😀

      • WaveMan

        Ne, bei dem Preis verfielen meine Finger gleich in eine Schock Starre😂😂😫