Amazon Prime Video auf Apple TV macht Probleme: Doppelte App, kein 5.1, ATV 3 Bug

    10

Bei der neuen Amazon Prime Video App für Apple TV lauft noch nicht alles rund.

So zeigt ein Blick in unsere Mailbox unterschiedlichste Probleme.

App doppelt auf dem iPhone

So berichtet zum Beispiel iTopnews-Leser Tristan von einem App-Problem:

„Kann es sein, dass Amazon die alte Prime Video App aus dem Store genommen hat und durch die neue mit Apple TV Unterstützung, ersetzt hat? Per Suche konnte ich die Prime Video App nicht finden, aber über die Prime Music App auf die Entwickler-Seite im Store. Jetzt habe ich zwei identische Prime Video Apps.“

Ein Phänomen, das wir auch auf unserem iPhone X beobachtet haben. Offenbar spielt hier die Technik einen Streich, denn Amazon Prime Video bietet auf Apple TV nur eine Web-App an, keine native App. App 2 also einfach wieder löschen…

Kein 5.1-Sound möglich

iTopnews-Leser Roger schreibt zum Thema Sound:

„Mache ich irgendwas falsch, ich bekomme nur Stereosound hin. Wo finde ich die passende Einstellung?“

Im Moment nirgendwo. Mit Amazon Prime Video ist aktuell wirklich nur 2.1-Stereosound möglich. Amazon verspricht in einer Pressemitteilung aber, das „bald auch 5.1“ unterstützt wird.

Keine Spur von der App auf Apple TV 3

iTopnews-Leser Bernhard – und mit ihm zahlreiche weitere iTopnews-Leser – moniert, dass er die App auf seinem ATV der 3. Generation nicht findet, obwohl Amazon den Support für Apple TV 3 anbietet:

„Hallo, Team! Amazon hat doch die App auch für Apple TV 3 bereitgestellt. Bei mir wird sie nicht angezeigt. Wo ist die App genau?“

Ein Problem, das viele User, die ein Apple TV 3 nutzen, derzeit haben. Eigentlich soll sich die App automatisch auf Apple TVs der 3. Generation aktualisieren, klappt aber bei vielen Nutzern nicht. Einfacher Tipp, der meist hilft: Stecker ziehen, Apple TV 3 neu starten, dann sollte die Amazon-Prime-Video-App zu sehen sein.

Kein Leihen und Kaufen von kostenpflichtigen Filmen und Serien über die Apple-TV-App

Diverse iTopnews-Leser haben uns mit der Frage angeschrieben, ob man tatsächlich in der App auf Apple TV keinen Film leihen oder kaufen kann? Und tatsächlich: Die direkte Option gibt es nicht.

Ihr müsst den Umweg über den Rechner gehen, dort zuschlagen und dann steht der Kauf bzw. die Ausleihe bereit. Nur Prime-Inhalte, die mit dem Prime-Abo schon bezahlt und damit gratis sind, stehen zum sofortigen Anschauen bereit. Hintergrund des Umwegs: Würdet Ihr am Apple TV kaufen, müsste Amazon 30 Prozent Provision an Apple zahlen…

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

  • mavscounter

    Hab ich kein Problem mit,dann Kauf ich am Rechner oder Samsung Tablet,voll ok.

  • Also ich denke das war doch absehbar das es für das ATV nur eine abgespeckte Version gibt. Das ist auf Xbox oder PlayStation oder irgendwelchen BR Playern auf denen die Prime App läuft nicht anders.
    WER eine Vollwertige Version haben möchte, muss eben zu der Fire TV Box oder dem Fire TV Stick greifen. Das finde ich auch nicht verwerflich, sondern völlig logisch von Amazon, 30% Provision hin oder her.

    • Chris aus Do

      Ich bleibe bei meiner FireBox.😉

      • Definitiv!
        Ich bin damals weg vom ATV 3 zur Fire TV Box. Eine der besten Entscheidungen überhaupt.

        • Chris aus Do

          Hast du schon die ganz neue Box, oder das Vorgängermodell?
          Ich nutze noch die G1, da ich bis jetzt noch nicht wechseln musste.

          • Ich habe noch das Vorgänger Model, also die erste 4K Box. Bin aber schon die ganze Zeit am grübeln ob ich die ganz neue kaufen sollte.

          • Chris aus Do

            Soll ja nicht ganz so gut sein. Muss man nicht auch einen Adapter haben für den Lan Anschluss?
            Solange ich noch keine 4k Glotze habe, bleibe ich bei meiner G1.
            Nächstes Jahr wenn ich baue, habe ich schon den Platz für den neuen Fernseher reserviert und dann wird es auch ne neue Firebox geben. Denke is dahin wird wieder eine neue Box geben.

          • Das ist das ganz neue Model. Ja, da benötigst du einen LAN Adapter. Finde ich auch nicht so prickelnd. Aber ob es ein Nachteil ist, weiß ich nicht. Die Vorgänger Box, ebenfalls 4K, ist das Model welches ich habe. Und mit der Kiste bin ich absolut zufrieden!😊

    • sunny

      Zumal ich ja auf dem iPhone und iPad auch keine Filme kaufen kann. Also nix neues. Dafür ist es umso schneller auf FireTV und dem Stick gekauft. Manchmal zu schnell 😉

  • Keno

    Bei mir ist die neue 2. App auf das iPhone X angepasst…die alte noch nicht