iPad Pro: Notizen direkt auf dem Sperrbildschirm anlegen – so geht’s

    0

In diesem i-mal-1 zeigen wir Euch, wie Ihr auf dem Sperrbildschirm des iPad Pro Notizen anlegen könnt.

Unter iOS 11 geht das ganz einfach: Ihr müsst das Gerät nicht mehr entsperren, um eine kurze Zeichnung anfertigen zu können.

Das geht nun auch ganz einfach auf dem Sperrbildschirm – sofern Ihr einen Apple Pencil (im Apple Online Store ansehen) besitzt.

Ist der Pencil mit dem Gerät verbunden, berührt Ihr mit ihm einfach den Sperrbildschirm und die Notiz-App öffnet sich. Das war’s.

Die angezeigten Notizblätter sind allerdings eine abgespeckte Version der „richtigen“ Notizen-App von iOS 11 mit weniger verfügbaren Features. Für gekritzelte Ideen und Skizzen reicht es aber allemal – und angelegte Notizen können gespeichert und später mit vollem Funktionsumfang abgerufen werden.

Deaktivieren lässt sich das Feature übrigens auch – und zwar so:

 

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig