Anzeige

iPad Pro 2018 mit Face ID, ohne Home Button und fast randlos?

    14

Apple soll 2018 iPads im Stil des iPhone X planen.

Das 10,5 Zoll iPad Pro war diesen Sommer schon eine Ansage in Sachen technologischer Innovation: Weniger Rahmen, mehr – und vor allem besseres – Display-Volumen und ein superschneller Prozessor. Aber nächstes Jahr scheint Apple das noch einmal toppen zu wollen.

Dann dürften nämlich einige der iPhone X Technologien bereit für die Massenfertigung sein – weshalb das iPad Pro schon im kommenden Jahr ebenfalls Face ID zum Entsperren erhalten könnte. Wie Bloomberg berichtet, wird dafür dann auch am Apple-Tablet der Home Button wegfallen.

Als „Nebeneffekt“ quasi hätte dies auch mehr Platz fürs Display zur Folge. Dieses werde, so der Artikel weiter, wohl noch kein OLED-Bauteil sein, aber dafür mit noch weniger Rahmen umgeben als jetzt schon.

iPad Pro 2018: Bessere Specs – und mit neuem Apple Pencil?

Innen wird das iPad Pro von 2018 erwartungsgemäß einen besseren Chip verbaut haben und auch an der Grafik-Front soll erneut aufgerüstet werden. In diesem Zuge arbeitet Apple wohl auch an einer neuen Version des Apple Pencil.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.