iOS 11.2 Beta 3: Popup erklärt neue Control Center Funktionsweise

    21

Das Control Center von iOS 11 verwirrt nach wie vor so manchen Nutzer.

Die Umstellung der Funktionsweise des iOS-Elements war und ist eine der größeren Kontroversen des neuen Betriebssystems für iPhone und iPad: Wenn auf das aktive Icon der WLAN- oder Bluetooth-Funktion getippt wird, schalten sich diese nicht komplett ab – iTopnews.de berichtete.

Stattdessen werden Verbindungen gekappt, aber nicht alle: Apple-Geräte wie AirPods oder eine Apple Watch bleiben mit dem iDevice in Kontakt. Dies soll laut Apple dazu dienen, Strom zu sparen, dauerhaft genutzte Geräte aber nicht direkt vom System abzukapseln.

Die neue Beta 3 von iOS 11.2 erklärt diese Änderung jetzt noch einmal genauer während der Nutzung. Sobald Ihr also unter dem bald erscheinenden Update das WLAN über das Control Center „ausschaltet“, zeigt ein Popup an, was wirklich passiert:

Das aktuelle WLAN-Netzwerk und alle anderen in der Nähe werden bis morgen getrennt. WLAN-Funktionalität wird weiterhin verfügbar sein für AirDrop, den persönlichen Hotspot und für genauere Ortung.

Bei Bluetooth steht dann folgender Text:

Aktuell verbundene Geräte werden getrennt und neue werden sich nicht verbinden. Bluetooth wird weiterhin für die Apple Watch, den Apple Pencil, den persönlichen Hotspot und Handoff verfügbar sein.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

  • Nico1004_ SCB

    It‘s not a bug, it‘s a feature…🙌🏻

    Für mich nach wie vor das schlechteste an IOS11 auch wenn es jetzt Pop Up Hinweise gibt😂😅

    • Grimm

      Ja bin ich absolut deiner Meinung versteh nicht warum das beim Wlan bzw. Bluetooth nicht auch die Option wie bei der Taschenlampe gibt wo de wählen kannst was genau wie passieren soll🙄

      • CB911

        Kann ich nur zustimmen! Wenn ich WLAN/BLUETOOTH über das Control Center ausschalte, dann möchte ich auch das es AUS ist!! Ich mag diese „Bevormundungen“ der Hersteller (egal welcher) überhaupt nicht!

        • Lippi

          Ganz deiner Meinung

      • Nico1004_ SCB

        Für mich bieten die Knöpfe (ausgenommen flightmode) keinen mehrwert mehr… da könnte Apple direkt die Wlan und Bluetooth Punkte weglassen.

  • MobiLe

    Na super. Nun werde ich also auch noch bei jeder Nutzung zusätzlich mit einem Popup bespaßt, daß mich immer wieder daran erinnert, wie ärgerlich dieses „feature“ ist 🙄.
    Danke 

    • Nico1004_ SCB

      Nur beim ersten mal taucht das Pop Up bei mor auf🤔

      • MobiLe

        Ah, hope so. Danke Dir, bin grad noch am Laden.

        • Nico1004_ SCB

          Also habe es gerade ausprobiert… es ist tatsächlich nicht bei jedem mal sondern nur beim „ersten“ mal… nach einem Neustart habe ich es noch nicht ausprobiert🙌🏻

          • MobiLe

            👍🏼

    • Zen

      Ich finde das Feature gut und richtig, da somit die Funktionen zur Apple Watch erhalten bleiben.

      • MobiLe

        Das ist ja auch schön, daß andere dafür Anwendungsfälle haben (solange sie z.B. bei BT artig  Geräte nutzen). Bei w-lan unterwegs brauche ich persönlich das Null. Wenn ich Airdrop benutzen möchte, wird mir beim senden gleich die Möglichkeit angeboten, w-lan zu diesem Zweck zu aktivieren. Warum soll’s also perma im Hintergrund laufen?
        Aber gut, es sei ja jedem gegönnt. Nur daß das einfache Ein- und Ausschalten nicht mehr über‘s Kontrollcenter funktioniert, nervt gewaltig. Hier müßte es eine zusätzliche Option geben.

  • muuuh

    durch diese diskussion fällt mir auf, dass wenn ich via kontrollzentrum in flugzeugsmodus gehe, trotzdem noch wlan & bt an sind – das doch mist bzw umständlich….

    • Nico1004_ SCB

      Ja, laut Apple soll dein iPhone sich deine letzten Einstellungen merken und so dein Benutzer Erlebnis auch im Flugmodus verbessern.😅

      • muuuh

        lol 🤦🏼‍♂️ …flugzeugmod ist dür mich, dass alle verbindungen aus sind. was mach ich denn im flieger um sicher zu gehen – den akku aus bauen oder was 😂🙈🤦🏼‍♂️

        • Nico1004_ SCB

          Den Akku ausbauen wäre ein Anfang✌🏻😂 Hatte das Problem aber tatsächlich schon knapp vier mal beim fliegen, Flug,Opus an aber WLAN und BT weiterhin aktiv… da hilft dann nur beides manuell abschalten. 😩

          • muuuh

            hab gerade probiert- also wenn du (via kontrollzentrum) flugmodus an machst und dann wlan und bt aus machst, es es durchgestrichen – dann scheint es tatsächlich aus zu sein – sieht zumindest so aus, aber bei apple kannst da ja gerade nicht sicher sein^^ 😂🙈😉

  • mea sententia

    Ich nutze das Kontrollzentrum kaum. WLAN und BR schalte ich bei Bedarf in den Einstellungen Ein/Aus.

  • aurelsmarc

    Für mich ist das Feature Gold wert. Klar mag es für den ein oder anderen nervig sein, doch als Apple Watch Nutzer, finde ich es einfach genial, dass ich Bluetooth ausschalten kann und die Watch immernoch aktiv ist.

    Auch AirDrop verwende ich, beim Arbeiten, sehr oft. So kann ich die Daten leicht hin und her senden und spare dennoch Strom. Ich würde es aber gut finden, wenn man für die, die das anders sehen, eine Umstellung in den Einstellungen möglich machen würde.

  • Jon123

    Diese Funktion ist sicherlich gut. Aber nicht durchdacht. Man sollte es trotzdem im Kontrollzentrum ganz ausschalten können. Somit wäre jeder zufrieden 🙂

    • Doppel00

      So sehe ich das auch. Ich hab ja nichts dagegen das es so eine Funktion gibt. Nur wo ist das Problem eine dritte Schaltfläche mit komplett aus hinzuzufügen? Zum Beispiel An, Eingeschränkt und Aus.