Clips App von Apple: So erstellt Ihr Selfie-Videos

    0

In diesem i-mal-1 zeigen wir, wie Ihr Clips am iPhone X für Selfie-Videos verwenden könnt.

Mit Apples Video-App lassen sich am iPhone X einige witzige Spielereien anfangen – vor allem dank des neuen Updates auf Version 2.0, über das wir hier im Detail berichtet haben.

Das neue Clips bietet Euch unter anderem nun die Möglichkeit, bei Selfie-Aufnahmen in Video-Form den Hintergrund zu entfernen und mit virtuellen Umgebungen zu ersetzen. Das funktioniert so:

  • installiert Clips aus dem App Store
  • öffnet die App
  • Tippt auf „Szenen“
  • wählt einen beliebigen Hintergrund
  • tippt auf das Kamera-Icon oben rechts
  • tippt auf den Kamera-Button am unteren Bildschirmrand
  • haltet den roten Aufnahme-Button gedrückt, um die Aufnahme zu starten
  • lasst den Button los, um die Aufnahme abzuschließen

Wie gewohnt könnt Ihr das Video anschließend direkt teilen und es auch später noch über die Fotos-App ansehen und verschicken.

Clips
Foto und Video
universal
(611)
129 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.