Polygram: Mit neuer App Animoji-Effekt des iPhone X testen (Video)

    0

Die neue Social-App Polygram nutzt bereits jetzt Effekte der neuen iPhones.

Eines der neuen Features von iMessage in iOS 11 werden die Animojis sein. Ihr könnt damit Euren Freunden 3D-Emojis schicken, die Ihr durch Euren Gesichtsausdruck animiert.

Auch mit älterer Hardware nutzbar

Um Euren Gesichtsausdruck präzise erfassen zu können, setzt Apple bei diesem neuen Effekt auf die gleichen Sensoren und die Kamera mit Depth-Sensing-Technologie, die auch bei Face ID zum Einsatz kommen.

Bereits vor Apple präsentiert sich die neue Social-App Polygram nun mit sehr ähnlichen Effekten, die aber auch auf älteren Gerätegenerationen funktionieren.

Polygram erinnert zwar stark an Snapchat, es hebt sich aber durch die neuen Interaktionsmöglichkeiten im Stil von Animoji ab. Das Prinzip ist dabei das Gleiche: Euer Gesichtsausdruck wird über die Kamera erfasst und Eure Freunde können durch ein entsprechend animiertes Emoji sehen, wie Ihr auf einen Beitrag reagiert habt.

Das Ganze wurde hardwareunabhängig implementiert. Laut Polygram-CEO klappt es sogar auf Geräten wie dem betagten iPhone 5.

Polygram ;)
Foto und Video
universal
Keine Bewertungen
173 MB
Gratis
Teile

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig