Anzeige

MadHub: Genialer modularer Hub für das MacBook

    1

MadHub soll das erste modulare USB-Adapter-System der Welt werden.

Seit der Einführung von USB-C sind Schnittstellen an mobilen Macs rar gesät. Um Eure oft vielfältige Peripherie zu verbinden benötigen die meisten von Euch wohl oder übel einen Hub. Doch neben teils absurden Preisen haben Hubs die Eigenschaft entweder zu groß zu sein oder mit zu wenig oder sogar mit für Euch überflüssigen Schnittstellen ausgestattet zu sein.

Die Macher des MadHub haben sich dieses Problems angenommen und ihre Lösung ist äußerst praktisch.

Nehmt nur mit, was Ihr wirklich braucht

Was die Idee des MadHub einzigartig macht, ist seine Modularität. Der Hub besteht aus zwei getrennten Sektionen, die über Magnete verbunden werden. Wenn Ihr wollt, dann könnt Ihr also nur die Sektion mitnehmen, die Ihr benötigt.

Ein Sektion des Hubs verfügt über einen USB-C Port und HDMI, die andere Sektion ist mit einem SD- und einem Micro-SD-Card-Slot, sowie 2x USB 3.0 und 1x USB-C ausgestattet.

Während der ersten 30 Tage der Crowd-Funding-Kampagne soll der MadHub nur 39 Dollar kosten. Auf der Website könnt Ihr Euch zum Early Bird Price anmelden.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.