Instagram Stories neu im Browser, Spotify Web-Player ohne Safari

    0

Das Story-Feature von Instagram funktioniert jetzt auch im Browser.

Falls Ihr es noch nicht bemerkt habt: Jetzt können Instagram-Stories über jeden Web-Browser angesehen werden. Bisher war das nur über die App möglich.

Dazu ruft Ihr einfach instagram.com auf, loggt Euch ein und klickt oberhalb des Feeds auf den Abschnitt „Stories“.

Dort sind die Vorschaubilder der entsprechenden Nutzer zu sehen. Tippt dann einfach auf den gewünschten Inhalt und er wird vergrößert. Über die Pfeile am linken und rechten Bildschirmrand navigiert Ihr durch die Stories.

Funktion wird in den nächsten Wochen freigeschaltet

Aktuell ist die Web-Ansicht immer noch nicht für alle User verfügbar. Instagram verspricht jedoch, dass der globale Rollout in den nächsten Wochen abgeschlossen sein soll.

In einigen Monaten soll es dann auch möglich sein, Stories über den Browser zu erstellen.

Spotify Web-Player unterstützt Safari nicht mehr

Und wo wir gerade bei beliebten Diensten sind: Der Spotify Web-Player bietet keinen Safari-Support mehr. Die Gründe sind noch unklar: aus Sicherheitsgründen oder weil Spotify und Apple Music Konkurrenten sind?

Sicher ist nur: Safari wird auf der Spotify-Liste unterstützter Browser nicht länger genannt.

Instagram
Foto und Video
iPhone
(460249)
133 MB
Gratis
Spotify Music
Musik
universal
(203352)
144 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig