Apple TV 4K: Der Unterschied zwischen HDR10 und Dolby Vision

    0

Das neue Apple TV 4K unterstützt mit Dolby Vision und HDR10 gleich zwei verschiedene HDR-Formate.

Wir erklären Euch den Unterschied.

Die fehlende Unterstützung für 4K-Auflösungen war von Anbeginn einer der Hauptkritikpunkte am Apple TV 4. Mit dem gestern vorgestellten Apple TV 4K hat Apple dieses Manko nicht nur beseitigt, sondern dem neuen Apple TV durch HDR10 und Dolby Vision auch noch High Dynamic Range spendiert.

Welches Format ist das Richtige?

Beide Formate stehen für einen höheren Kontrastumfang und einen größeren Farbraum. Es können also mehr Farbtöne dargestellt werden und die Helligkeit ist feiner abgestuft. Doch für welches der beiden Formate solltet Ihr Euch bei einem TV-Neukauf entscheiden?

HDR10 Media Profile – der Standard

Dieses Format geht ursprünglich auf eine Initiative von Samsung, LG und Sony zurück und ist der de facto HDR-Standard der TV-Hersteller. So beherrschen zum Beispiel ausnahmslos alle Ultra HD Blu-ray-Player HDR10. Aber auch Netflix und Amazon haben begonnen, den HDR10-Standard zu unterstützen.

Als 10-Bit-Format ist es in der Lage, eine Milliarde Farben darzustellen. Die Farbkalibrierung wird über statische Metadaten im HDMI-Signal übertragen.

Dolby Vision – der Fortschritt

Da Dolby Vision auf HDR10 basiert, ist es abwärtskompatibel. Jedes Gerät, das Dolby Vision abspielen kann, ist auch in der Lage HDR10 zu verwenden. Dolby Vision arbeitet mit 12-Bit und hat einen unfassbaren Farbumfang von 68 Milliarden Farben.

Im Gegensatz zu HDR10 setzt Dolby Vision auf dynamische Metadaten und kann dadurch jedes einzelne Bild unterschiedlich anpassen. Tages– und Nachtszenen können so optimiert werden. Fernseher mit Unterstützung für Dolby Vision rechnen die Metadaten immer so um, dass sie an das eigene Display optimal angepasst werden.

Zwar unterstützen Netflix und Amazon Dolby Vision bereits mit ersten Inhalten, es stellt sich doch die Frage, ob die Streaming-Qualität generell einem solchen High-End-Format gerecht wird.

Sale
LG 49UJ6309 123 cm (49 Zoll) Fernseher (4K Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV, Active HDR)
LG Deutschland GmbH - Elektronik
799,00 EUR - 250,00 EUR ab 549,00 EUR
Sale
Samsung MU6179 138 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, HDR, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung - Elektronik
999,00 EUR - 339,00 EUR 660,00 EUR
Sale
Hisense H49NEC5605 123 cm (49 Zoll) Fernseher (Ultra HD, HDR, Triple Tuner, Smart-TV)
Hisense - Elektronik
699,00 EUR - 93,52 EUR 605,48 EUR
Teile

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig