i-mal-1: Scannen mit der iOS-11-Notiz-App

    7

In diesem i-mal-1 erklären wir, wie Ihr mit der Notiz-App unter iOS 11 scannt.

Die Software erhält unter iOS 11 ein Update, welches einige spannende Neuerungen bringt. Eine davon ist die Möglichkeit, Dokumente mit der Kamera zu scannen. Das macht Apps wie Scanbot überflüssig. Und es funktioniert so:

  • Öffnet die Notiz-App
  • Legt eine neue Notiz an oder öffnet eine bereits bestehende
  • Klickt auf das „+“
  • Wählt „Dokumente scannen“ aus
  • Fotografiert die Dokumente
  • Passt den zu verwendenden Ausschnitt an
  • Klickt auf „speichern“, wenn Ihr mit dem Ergebnis zufrieden seid

 

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

  • Rollo

    Schaut Euch das Scannen mal im Zusammenhang mit GoodNotes an. Diese App ist ein wahrer Hit und ohne Wenn und Aber zu empfehlen. Ich arbeite täglich mit GoodNotes.

    • Ich bin mit meinen  Notizen seit iOS 11 vollkommen zufrieden

      • Lippi

        Genau kann ich bestätigen

  • AlexCross

    Ich glaube für Rechnungen etc. ist Scanbot in Verbindung mit iCloud Drive nach wie vor erste Wahl oder?

  • BesterChef

    Funktioniert das nur, wenn man seine Notizen über iCloud synct bzw. nicht mit einem Exchange–Konto?

    • Birdstrike

      Funktioniert unabhängig vom Speicherort.

      • BesterChef

        Bist Du dir da sicher? Hab kein „+“ bei Exchange. Bei iCloud gibt es das „+“.