i-mal-1: iTunes MiniPlayer in den Vordergrund holen

    0

Schon gewusst? iTunes bringt seit Version 12.6 einen überarbeiteten MiniPlayer.

iTunes erlaubt es Euch nun unter anderem, den MiniPlayer stärker in der Größe zu ändern. Zwischen sehr groß und minimal klein ist alles möglich.

Mehr Infos im Fenster

Außerdem lassen sich mehr Informationen in dem Fenster anzeigen. So ist es möglich, eine Liste der anstehenden und eben gespielten Songs einzublenden. Auch die Songtexte können direkt über den MiniPlayer abgerufen werden.

So holt Ihr den MiniPlayer in den Vordergrund

  • iTunes starten,
  • z.B. übers Launch-Pad oder die Spotlight-Suche
  • in der Menü-Leiste im Menü „iTunes“ die Funktion „Einstellungen“ auswählen
  • zum Reiter „Erweitert“ wechseln
  • Option „MiniPlayer immer im Vordergrund halten“ aktivieren
  • danach in der iTunes-Menüleiste „Fenster“ anklicken
  • Option „zum MiniPlayer wechseln“ wählen – fertig!

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig