Apple Watch 3 wohl mit neuer Form und eigener LTE-Anbindung

    32

Es gibt interessante Hinweise auf die nächste Generation der Apple Watch.

Update, 23.23 Uhr: Jetzt meldet sich auch der bei Apple gut verdrahtete Blogger John Gruber zu Wort: Er vermeldet kurz und knapp, die Apple Watch Series 3 werde einen neuen Formfaktor haben. Weitere Details dazu nennt er (noch) nicht.

In einem neuen Report vom späten heutigen Abend schreiben die US-Blogger Mark Gurman, Scott Moritz und Ian King, die Apple Watch Series 3 werde eine eigene LTE-Anbindung spendiert bekommen.

Bewahrheitet sich dies (und Gerüchte in diese Richtung gab es schon einmal), wird die nächste Apple Watch unabhängig vom iPhone. Dann ließen sich über einen eigenen Watch-Datentarif – auch ohne iPhone in der Hosentasche – iMessages senden oder Apple Music streamen. Auch der App-Download oder die Verbindung mit dem Internet liefe dann unabhängig vom iPhone.

Bloomberg berichtet weiterhin, die Apple Watch Series 3 werde im Herbst vorgestellt. Sie könne sich aber über das Jahresende 2017 hinaus verspäten…

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.