Aktuelle Kinofilme bei iTunes: Verhandlungen kurz vor Abschluss

    12

Erstmals haben wir am 8. Dezember 2016 über spannende Pläne für iTunes berichtet.

Seinerzeit gab es erste Anzeichen, dass auf iTunes demnächst aktuelle Kinofilme exklusiv laufen könnten. Die Produktionsstudios in Hollywood würden die Filme dann unverzüglich für iTunes freigeben, obwohl die Streifen gerade erst im Kino angelaufen sind.

Im Gespräch waren seinerzeit Preise von 30 bis 50 Dollar (25 bis 45 Euro) für einen aktuellen exklusiven Kinofilm, wohlgemerkt als Leihgebühr. Teuer! Aber wenn man vier Freunde nach Hause einlädt, immer noch günstiger als der gemeinsame Kinobesuch…

Aktuell scheint laut einem Bericht von Bloomberg wieder Bewegung in die Verhandlungen zu kommen. Der Stand: Bei einer Bereitstellung innerhalb von 17 Tagen nach Kinostart soll die Gebühr bei 50 US-Dollar liegen, bei einer Bereitstellung innerhalb von vier und sechs Wochen  nach Kinostart sollen es 30 US-Dollar sein.

Vor allem Universal Pictures und Warner Bros. sollen sich sehr gesprächsbereit zeigen. Jetzt muss wohl nur noch die Tinte unter den Vertrag. Klappt es, würde das iTunes-Angebot um exklusive Inhalte aufgewertet.

Wärt Ihr bereit, solche Preise zu zahlen, um einen aktuellen Kinofilm gemütlich daheim schauen zu können?

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

  • Valerion Valve

    Nice to have, aber nichts, was meine Wenigkeit regelmäßig in Anspruch nehmen würde.

  • Julian

    Ich denke dass ich besser ins Kino gehe 🙂

  • MobiLe

    Mit Freunden zusammen vor der Glotze hängen wäre jetzt nicht so meins (außer vielleicht mal WM/EM Spiele). Und für einen allein lohnt es sich nicht wirklich. Da nutze ich lieber meine Kinoflat weiter. Da habe ich jeden aktuellen Film vom ersten Tag an auf den besten Plätzen; muß halt nur meinen Hintern in’s Kino schieben…
    Aber als Erweiterung des Angebotes finde ich es grundsätzlich gut.

  • Daniel Regenbogen

    Ich kann zwar nicht ins Kino, aber einen solchen Preis würde ich nicht zahlen, da warte ich lieber etwas.

  • Freak

    Auf keinen Fall , da warte ich lieber bis der Film auf Bluray kommt oder gehe bei uns in die Altstadtkinos die sich nicht so teuer.

  • THK2112

    Auf keinem Fall.
    Zum einen ist die Atmosphäre im Kino bei gewissen Blockbuster einfach genialer als zu Hause und zum amderen warte ich lieber ein paar Wochen oder Monate und leihe mir den Film für 4,99 € oder günstiger.

  • Grimm

    Die spinnen ja Never würd ich solch ne Summe bezahlen da geh ich doch lieber ins Kino da muss ich zumindest die Krümel vom Popcorn wegsaugen das nämlich
    All inclusive beim Eintritt drin?

  • Deichjunge

    Grundsätzlich gebe ich Euch Recht…
    Aber mit zwei keinen Kindern kommt man nicht mehr so oft raus, da kann ich es mir schon vorstellen, man einen aktuellen Film zuhause zu gucken – wenn’s mit dem Babysitter nicht klappt… ?
    Wird sich sicher nicht auf breiter Front durchsetzen, aber bestimmt seine Abnehmer finden.

  • Özcan

    Wow ? finde ich zu teuer ! Idee ist nicht schlecht aber ob das ankommt und viele das nutzen werden bezweifle ich. Außer iTunes (Apple) liefert die Coke , nachos ,Popcorn und Eis nach Wahl für 2 Personen kurz vor Film Beginn Nachhause dann könnte man ab und zu mal für 45€ sich sowas gönnen ! ??

    • FreiheitDerMeinung

      Da darf man das Soundsystem nicht vergessen und die bequemen Kinositze.

  • o.wunder

    Zu der Frage ob ich mir diese Preise leisten würde:
    Ein sonnenklares Nein!

    Dann gehe ich doch lieber ins Kino oder warte einfach ein wenig.

  • Chris

    Nein. Uninteressant.