Anker Zolo Liberty+ nur noch kurze Zeit zum Sonderpreis

    1

Anker rüstet sich für den Endspurt bei den Vorbestellungen des Zolo Liberty+.

Die Ohrhörer Zoto Liberty+ kosten nur 99 Dollar (etwa 95 Euro) und erinnern in Form und Funktion an die AirPods von Apple (179 Euro/hier ansehen).

Nur noch kurze Zeit lassen sie sich zum Sonderpreis vorbestellen. Es gibt 50 Dollar (rund 45 Euro) Rabatt, aber nur noch eine Woche. Daher wollen wir Euch noch mal an die Zolo Liberty+ erinnern.

Anker verwendet eine spezielle Membran

Zolo Liberty+ ist dabei ein Paar kleiner Bluetooth-Kopfhörer mit erstaunlichen Technologien. Anker verwendet eine Membram aus Graphen.

Dieses Material soll für eine optimale Klang-Qualität des Zolo Liberty+ sorgen. Auch auf die Passform legt Anker besonderen Wert. Das Gadget soll natürlich nicht aus den Ohren fallen, erst recht nicht beim Sport. Außerdem bewirbt Anker „die längste Akkulaufzeit aller Ohrhörer“.

Dank einer speziellen Bluetooth-Antenne soll die Verbindung mit dem Smartphone „stabiler als bei der Konkurrenz“ sein (wobei unsere AirPods-Verbindung bisher immer stabil war). Anker setzt auf Bluetooth 5.0 und LDS-Technik. Auch Audio-KI (Künstliche Intelligenz) wird verbaut.

Finanzierung über Kickstarter

Das Besondere: Anker bringt die Zolo Liberty+ Ohrhörer nicht einfach so in den Handel, sondern sammelt auf Kickstarter für das angepeilte Ziel von 50.000 Dollar.

Die Summe wurde schon nach kurzer Zeit erreicht und deutlich überschritten. Ab einer Spende von 99 Dollar (95 Euro) sichert Ihr Euch die Zolo-Ohrhörer. Ausgeliefert wird weltweit und versandkostenfrei ab Oktober. Und wie gesagt: Wer in den nächsten 7 Tagen noch  vorab ordert, erhält 50 Dollar Rabatt.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

  • hagenuck1

    Habe sie auch vorbestellt, allerdings solltet ihr das mit der Membran noch richtig stellen. Die ist nicht aus Graphen, sondern nur beschichtet!