iTunes: So könnt Ihr Alben richtig einsortieren

    2

iTunes führt bekanntlich gerne mal ein Eigenleben.

Apples ebenso mächtige wie überfrachtete Mediensoftware stellt seine Nutzer öfter mal vor Rätsel – zum Beispiel, wenn Alben, die zusammengehören, partout als zwei (oder mehr) verschiedene Alben gelistet werden. Apple-Blogger Kirkville hat das Problem analysiert und zeigt die Lösung.

Darum geht’s konkret: Ihr gibt für ein Album den gleichen Albumnamen, den gleichen Albumkünstler etc. an. Und auch unter „Sortierung“ sind die Angaben für alle Songs identisch. Trotzdem zerteilt iTunes das Album in mehrere Teile.

So einfach löst Ihr das Problem: Ihr klickt mit gedrückter Apfel-Taste (Command) alle Titel an, die zu dem Album gehören. Diese Songs sind dann in aller Regel blau markiert. Danach drückt Ihr Apfel-i (wie „Information“). In das Fenster, das nun erscheint, tippt Ihr unter Album und Albumkünstler noch einmal die richtigen Angaben ein.

Auf die „Sortierung“ achten!

Danach wiederholt Ihr das im Menü „Sortierung“. Dann fasst iTunes diese Titel (hoffentlich) wie gewünscht zu einem einzigen Album zusammen. So einfach geht das! Falls selbst das nicht klappt, zieht Ihr die Songs auf den Desktop, löscht sie in iTunes, und importiert sie neu. Das sollte das Problem nun aber endgültig lösen.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

  • Jon123

    Bis ich festgestellt hab, was der Fehler war …. einfach alle markieren, zu einem
    Album zusammen fügen und als Album Interpret hab ich „verschiedene Interpreten“. Seit dem geht es 😊
    War früher am verzweifeln deswegen …

  • chilacho

    Manchmal hilft die zusammengehörende Titel alle zu markieren und zusätzlich „Compilation“ anzuwählen. Das hat bei mir auch oft geholfen.