Global Accessibility Day: Stevie Wonder performt für Apple

    2

Mit einem großen Konzert unterstützte Stevie Wonder Apples Einsatz für Behinderte.

Anlass der Show war der Global Accessibility Awareness Day (GAAD). Diesen zelebrierte Apple bereits mit einer siebenteiligen Video-Serie mit dem Titel „Designed for everyone“ – iTopnews berichtete.

Außerdem nahm sich Tim Cook Zeit für Interviews mit drei YouTubern zum Thema.

Und dann eben noch Stevie Wonder: Vor einer großen enthusiastischen Menge von Apple-Mitarbeitern bot der blinde Ausnahmekünstler eine beeindruckende PerformanceG auf dem Apple Campus in Cupertino.

Erneute Zusammenarbeit von Apple und Stevie Wonder

Auf Twitter wurden mittlerweile einige Foto-Aufnahmen und Videos von der Performance geteilt. Es ist nicht das erste Mal, dass Apple mit dem Musiker zusammenarbeitet: 2015 trat er bereits mit der Musikerin Andra Day in Apples traditionellem Weihnachtsvideo auf.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

  • Frank

    „performt“ – so manches Neuwort ist für mich wie eine Reißzwecke ins Auge.

    • AWachert

      Ouch 😀 Alleine die Vorstellung bringt einem Bilder für einen weiteren Hostel Film Trailer ins Kopfkino. Aber: Bullshitbingo-Buzzwords (:D:D:D) sind halt Standard inzwischen 😉