iPhone 8 im Wassertropfen-Design als Hommage an Original iPhone?

    0

Mit einem Sonder-Design soll das iPhone 8 dem ersten iPhone Tribut zollen.

Neue Informationen über die Hardware-Gestaltung des in diesem Jahr erwarteten iPhone 8 könnten bekannt geworden sein. Die koreanische Seite ETNews hat von Industrie-Insidern erfahren, dass das nächste Modell zum zehnjährigen Jubiläum in diesem Jahr ein an das Ur-iPhone angelehntes Design haben wird.

Dies soll sich vor allem in der Kurvenform des Randes hin zum Rücken des Smartphones äußern. Diese Kurven sollen weicher und breiter sein, wie beim ersten iPhone. Wassertropfen-Design heißt dieser Design-Typ, englisch „Water Drop Design“ – weil es ähnlich wie ein solcher Tropfen geformt ist.

Wassertropfen-Design mit Glas statt Aluminium

Nur soll dieses Design nicht mehr wie 2007 mit Aluminium, sondern mit Glas gestaltet werden. Außerdem wird das iPhone 8 natürlich dünner sein als sein Ahne.

Darüber hinaus geht ETNews mit den Gerüchten über ein OLED-Display im iPhone konform. Auch ein 5,8 Zoll Display bestätigte der Blog. Es soll ziemlich flach sein, damit mehr Raum am Rand für die geschwungeneren Kurven vorhanden ist.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig