iPad und iMac neu? Apple Online Store geht morgen um 8 Uhr down

    6

Gibt es morgen tatsächlich neue Produkte von Apple ohne ein eigenes Event?

Auf seiner Systemstatus-Seite kündigt Apple soeben eine Downtime für den Apple Online Store vorab für den morgigen Dienstag an:

„Apple Online Store – Bevorstehende Wartung. Morgen, 08:00 – 13:30. Es werden alle Benutzer betroffen sein. Der Apple Store wird aktualisiert und wird bald wieder verfügbar sein.“

Eine solche Nachricht deutet zumindest darauf hin, dass es sich nicht um normale Wartungs-Update handelt, sondern um das Einpflegen einiger neuer Modelle, zum Beispiel beim iPad, beim iMac oder bei Zubehör wie Apple-Watch-Armbänder. Gerüchte dieser Art gab es in den letzten Wochen immer wieder dahingehend, dass Apple im März kein Event veranstalten könnte, aber dennoch Aktualisierungen an Produkten vornehmen könnte. Wir sind gespannt.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

  • Timmo

    Oh da bin ich gespannt. Hoffe auf ein neues MacBook

  • watchOS_User

    Wow! Da kommt was!
    Richtig cool, Apple

  • Rolf_K.

    Na ja, träumen kann man ja mal. Ich tippe auf eine Sonderausgabe des IPhone 6S für weniger als 500€ . Die Restbestände müssen schließlich auch gewinnbringend Unters Volk gebracht werden. Auf jeden Fall heute Abend die Finger ruhig halten.

    • watchOS_User

      Wie kommst du drauf?
      Ich denke eher an neue SEs und ein rotes iPhone 7…

    • watchOS_User

      Da kommt mir noch eine Idee in den Sinn:
      iPhone 6 32gb weltweit wieder bei apple direkt zu kaufen

  • Murat Kara

    BIn mal gespannt was passiert ich hoffe auch mal das Sie eine neues Mac Pro Upgraden was ja auch schon knapp 4 Jahre her.