WhatsApp: Heutiges Update bringt willkommene Neuerung

    20

Das Update von WhatsApp mit der Versionsnummer 2.17.3 bringt eine willkommene Neuerung mit sich.

Während in der Beschreibung nur von „Bugfixes“ die Rede ist, erleichtert uns das neue Update von WhatsApp tatsächlich die Organisation unserer Fotos. Bilder, die Ihr im Chat erhaltet, werden nun nämlich nicht mehr einfach so in Euren Aufnahmen gesichert, sondern erhalten nun einen eigenen Ordner.

Das sollte wesentlich mehr Ordnung in Eure Fotosammlung bringen. Außerdem kommen beim Blättern in Euren Fotos nun keine peinlichen Bilder mehr, die Ihr von Euren Freunden geschickt bekommen habt.

So deaktiviert Ihr das automatische Speichern der Bilder

Wenn Ihr generell nicht wollt, dass jedes Bild aus WhatsApp auf Eurem iPhone gespeichert wird, geht Ihr so vor:

  • Öffnet WhatsApp
  • Wechselt in der App zum Reiter „Einstellungen“
  • Tippt auf den Punkt „Daten- und Speichernutzung“
  • Hier könnt Ihr den automatischen Download aller Bilder, Videos und Dokumente ausschalten
WhatsApp Messenger
Soziale Netze
iPhone
(188137)
130 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

  • Genau. Ich habe den automatischen Bilder Download deaktiviert. Bei dem vielen Trash den man manchmal an Bildern bekomme, ist das die beste Lösung.🙄

    • Mascha

      Ja hab ich auch gemacht- meistens bekommt man eh nur Bilder, die man nicht braucht -> und die, die man aufheben will, kann man ja dann abspeichern ….

      • muuuh

        und jetzt ist es mit dem update wieder automatisch eingeschaltet? ^^

        • checker501

          nein, ist es nicht

      • Ach Mascha, da fällt mir gerade ein ich muss dir ja nach verstrichenen Wochen der Bedenkzeit eine erneute Umfrage zukommen lassen…😬😂😂

        • Mascha

          😏 wir sind gespannt 😜

    • Charlie Waffles

      Immer deaktiviert… wen man mal verheiratet war kennt man die ganzen „Sicherheitsrisiken“ auf nem Smartphone 😝😝😂😂

      • Mascha

        😳

    • JS27

      Ja gerade in jüngeren Altersklassen kriegt man so viel an Bildern, weil man in so vielen Gruppen ist. Aber das meiste ist – freundlich gesagt – irrelevant 😂

  • checker501

    der 3.Absatz trifft leider nicht zu! die WA-Bilder werden nach wie vor unter Aufnahmen gespeichert und zusätzlich verlinkt in eine neuen Ordner namens Whatsapp.

    • Bei uns nicht.

      • Das glaube ich aber nicht. Warum sollte das bei euch anders sein?

        • Mascha

          Bei mir sind sie auch im normalen Ordner….glaube werde den WhatsApp Ordner auch löschen….braucht kein Mensch?!? Zumindest ich nicht…

          • Ja, nur glaube ich legt sich der Ordner jedesmal neu an wenn man wieder ein Bild / Foto speichert. Ich habe irgendeine Fotobearbeitungs-App, die macht das genauso. Ich find’s nervig. 😠

      • Marc

        Funktioniert es bei Euch wirklich so, dass neue Bilder NUR im neuen WhatsApp Ordner abgelegt werden und nich zusätzlich im Hauptordner?

    • Cognac

      Dem kann ich (leider) nur beipflichten…

    • Ja, ist bei mir genauso. Und das ist eigentlich auch logisch. Weil iOS alles in den Aufnahmen speichert, und gegebenenfalls einen Zusatzordner erstellt.
      Was ich persönlich sogar als nervig empfinde.

      • Zen

        Bei mir auch so wie bei Bandit

    • BesterChef

      Bei mir ist das auch so.

  • Charlie Waffles

    Das hab ich generell ausgeschalten 😂😂