App des Tages: Better Rename 10 – Mac-Werkzeug jetzt mit Rabatt

    0

Better Rename ist seit über 20 Jahren ein erstklassiges Werkzeug für den Mac.

Das Programm von Entwickler Frank Reiff, heute unsere App des Tages, ermöglicht, im großen Stil Namen von Dateien zu bearbeiten und zu ändern. Wenn Ihr zum Beispiel Hunderte von Urlaubsbildern von „IMG2867…“ in „Frankreich-2016-1…“ umbenennen wollt, seid Ihr bei „Better Rename“ genau richtig.

Das funktioniert zwar grundsätzlich auch per Terminal oder Shell-Script, doch solche Fieseleien sind auch unter Mac-Besitzern längst nicht jedermanns Sache. Nun hat Frank Reiff Better Rename 10 veröffentlicht, das noch mehr Komfort und Funktionsumfang bietet. Ihr könnt sehr einfach mit Drag & Drop arbeiten, es gibt 15 Kategorien für Änderungen (Zahlen, Text etc.), und das Programm liest sogar die EXIF-Angaben von Fotos oder die ID3-Tags von Musikdateien aus. Zudem gibt es eine erweiterte Vorschau-Funktion – die Euch vor dem echten „Go“ anzeigt, was Ihr da gerade ändert.

Auch Testversion ist verfügbar

Zum Start von Better Rename 10 (das allerdings noch nicht auf Deutsch lokalisiert ist) gibt es die Mac-App zum Einführungpreis von 19,99 Euro, statt der üblichen 26,99 Euro. Wenn Ihr erstmal ausprobieren wollt, findet Ihr auf der Website von PublicSpace eine kostenlose Testversion sowie alle Angaben fürs Update älterer Versionen.

Better Rename 10
Dienstprogramme
(8)
6.1 MB
21,99 €
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig