Voran-Tasten: Hier kommt das perfekte iPad-Keyboard

    2

Seid Ihr bisher mit keiner iPad-Tastatur so richtig glücklich geworden?

Dann kommt hier die Lösung: Canopy ist eine Hülle für Apples Magic Keyboard, das Ihr ja normalerweise am Mac verwendet.

canopy

Der texanische Zubehör-Spezialist „Studio Neat“ zweckentfremdet das Magic Keyboard allerdings als iPad-Tastatur. Und das geht so: Die Canopy-Hülle dient nicht nur als Schutz fürs Magic Keyboard, sondern vor allem auch als Ständer fürs iPad. So könnt Ihr das Magic Keyboard als iPad-Tastatur immer dabei haben. Und eine bessere Tastatur fürs Apple-Tablet werdet Ihr wahrscheinlich nicht finden.

Die Größe des Magic Keyboard passt natürlich ideal zum großen iPad Pro mit 12,9 Zoll. Die Hülle ist aber so gestaltet, dass sie als Ständer auch für kleinere iPads oder sogar fürs iPhone funktioniert. Die Verbindung per Bluetooth klappt ja ohnehin mit allen Apple-Geräten.

Gesamtkosten unter 50 Euro

Das Canopy (Deutsch: „Verdeck“) kostet auf der Website von „Studio Neat“ 40 Dollar, für den Versand nach Deutschland zahlt Ihr zusätzlich faire 11 Dollar. Insgesamt mit rund 48 Euro also eine exzellente Lösung fürs iPad-Tastaturproblem.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

  • Dennis Münzenmaier

    nice <3

  • msa1505

    Alter Hut – gibt es schon seit 2012 ( Incase Origami Workstation ). Allerdings ist diese für das „alte“ Magic Keyboard passend. Ist eine feine Sache….