Anzeige

Apple Watch Cheats: Volle Fitness-Ringe auch ohne Sport

    14

Auch an Pausentagen könnt Ihr der Apple Watch simulieren, dass Ihr Sport getrieben habt.

Watch-User, die mit der Uhr ihre Fitness überwachen, haben es schwer, wenn sie mal eine Pause einlegen wollen. Denn fehlende Bewegung bemerkt die Uhr offiziell immer – und direkt ist die perfekte Woche in der Aktivitäts-App futsch.

Apple Watch März 2016

Doch es gibt für volle Fitness-Ringe auf der Watch auch etwas unfaire Optionen. Bei Tagen, an denen Ihr krank seid oder anderweitig Ruhe bedürft, kann das durchaus nützlich sein. Der Blogger Rene Ritchie hat Tricks für die drei Parameter Aufstehen, Training und Workout zusammengestellt:

Aufstehen simulieren

Alle zwei Stunden will die Watch, dass Ihr aufsteht und Euch bewegt. Wer bei einer solchen Benachrichtigung einfach den Arm hebt und ihn kurz schüttelt, erreicht dasselbe. Alternativ könnt Ihr in den Einstellungen auch die Uhrzeit immer wieder zurückstellen.

Bewegungsziele erreichen

In der Aktivitäts-App könnt Ihr per Force Touch auf Ringe das gewünschte Zeit an Bewegung für den jeweiligen Tag einstellen. Es auf ein machbares Minimum zu reduzieren ist dadurch ganz leicht.

Workouts einfacher machen

Die Sensoren der Uhr beim Workout zu hintergehen, ist allerdings nicht so einfach. Mit der Option „Anderes Workout“ ist es dennoch möglich. Diese registriert nämlich jegliche Bewegung und überprüft, ob diese dann 30 Minuten oder andere Zeiten lang durchgehalten werden.

Wer dann etwas schneller spazieren geht oder auch über Schnee läuft, kann so mit weniger Anstrengung sein Ziel erreichen.

Generell aber bitte nicht falsch verstehen: Die Apple Watch motiviert Euch zu mehr Sport und somit zu gesünderem Leben. Die Cheats mögen witzig sein, aber wir empfehlen: Sichert Euch im Januar das aktuelle Erfolgs-Badge – mit echtem Sport, bitte!

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.