App des Tages: Mit Foody die Ernährung überwachen

    6

Mit Foody, unserer App des Tages, habt Ihr Eure Mahlzeiten immer im Blick.

Die kostenlose iPhone-App eines deutschen Entwicklers hilft Euch, die Arten und Einnahmezeiten Eurer Mahlzeiten über die Zeit hinweg zu überwachen. Dazu gebt Ihr immer, wenn Ihr etwas gegessen oder getrunken habt, die Art der Mahlzeit ein.

FOODY_app_1

Diese können später über Kategorien wie Frühstück oder Abendessen gefiltert werden. Mahlzeiten aus mehreren Zutaten können als Kombination letzterer erstellt werden. Habt Ihr Krankheitssymtome wie Bauch- oder Zahnschmerzen, tragt Ihr auch diese mit ihrer Schmerzintensität in Foody ein.

Foody kann zur Gesundheitsverbesserung beitragen

So können mit der Zeit eventuell Zusammenhänge zwischen Mahlzeiten und gesundheitlichen Beschwerden aufgedeckt werden. Zeigt Ihr die mit Foody gesammelten Daten einem Arzt oder Ernährungsberater, kann Euch so mit Lebensmittelunverträglichkeiten oder anderen Ernährungsproblemen geholfen werden. Eine sehr nützliche Gratis-App also! (ab iOS 8.2, ab iPhone 4S, deutsch)

Foody
Gesundheit und Fitness
iPhone
(146)
38 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.