Campus 2: Apple stellt viele Bauteile selbst her

    2

Konstruktion in Eigenregie: Apple stellt viele Teile für den neuen Campus 2 selbst her, wie jetzt bekannt wurde.

Die verschiedensten Bauteile vom Boden bis zur Decke werden alle von Apple selbst entworfen und in Kalifornien hergestellt. Eine eigens für die Herstellung errichtete Anlage liegt in direkter Nähe des Campus 2. Chef-Designer Jonathan Ive selbst war in die Planung stark involviert. Er soll auch den bekannten Architekten Sir Norman Foster für den Auftrag vorgeschlagen hat.

Apple Campus

Ursprünglich war allerdings kein rundes Gebäude geplant, sondern eher eine Y-Form mit drei gleich langen Stücken. Alleine für Ives Design-Team stehen etwa 2790 Quadratmeter der obersten Etage zur Verfügung, wie AppleInsider berichtet.

(Autor: Stefan)

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

  • Ric

    Dieses Gebäude ist einfach nur beeindruckend! Ich bin gespannt, ob es wie geplant eröffnet werden kann.

  • o.wunder

    Schade nur das der britische Geheimdienst auch so ein rundes Gebäude hat… Ansonsten: sehr beeindruckend. Ob es wirklich in der Praxis praktisch ist und kurze Wege bietet, wird sich noch zeigen müssen.